Düsseldorf: SEO von Werbeagentur Echtzeit profitieren

Ohne den Aufbau einer konsequenten SEO Optimierung steht eine Webseite oder ein Online-Shop heute ganz einfach auf verlorenem Posten. Das erkennen nicht nur Global Player und Weltmarken, sondern auch immer mehr kleine und mittelständische, regional agierende Unternehmen von Düsseldorf bis Hamburg oder München, die ihr Geschäft online betreiben oder zumindest online unterstützen möchten.

Düsseldorf: SEO von Werbeagentur Echtzeit profitierenOnline-Marketing und dessen Teildisziplin der Suchmaschinenoptimierung hält überall Einzug.

Kunden der Werbung schätzen dabei meist einen Partner vor Ort: Zum Beispiel einen Spezialisten für SEO Düsseldorf, wenn ein Unternehmen aus der Rhein-Ruhr-Region kommt und hier seinen Sitz hat.

Hier hat man kurze Wege, kann persönliche Absprachen treffen und in direktem Kontakt über gewünschte und realistische Keywords beraten, Ziele definieren und Reportings / Analysen auswerten.

SEO Reportings und Analysen

 

Egal Wo – das Wie und die Qualität spielt beim SEO eine viel größere Rolle!

Zum Beispiel der Linkaufbau: Google wertet Empfehlungslinks von anderen Seiten als Zeichen der thematischen Relevanz einer Seite, was das Ranking in den Suchmaschinen (SERPs) maßgeblich beeinflusst. Also gilt es, diese sogenannten Backlinks gezielt zu generieren.

Qualität spielt beim SEO eine große RolleQualität geht hierbei jedoch klar vor Quantität, Seriosität vor Risiko – mit der Werbeagentur Echtzeit aus Düsseldorf sind Kunden in Sachen SEO auf der sicheren Seite.

Linkaufbau in der Theorie mag vielen Webseitenbetreibern noch ganz einleuchtend sein.

  • Doch wie geht ein solches Linkbuilding innerhalb der
  • Suchmaschinenoptimierung systematisch von Statten?
  • Wie erhalte ich organische Empfehlungslinks, die nicht durch simplen Linktausch entstehen?
  • Wie vermeide ich den von Google geächteten Linkkauf?

Düsseldorfer SEO mit der Echtzeit Werbeagentur hat hier die Antworten und einen Bündel adäquater Lösungen und Leistungen in der Schublade.

 

Ob aus Düsseldorf oder nicht: SEO mit System zählt!

Das wichtigste Element der Off-Page-Optimierung ist es dabei, nicht ziel- und planlos Links zu generieren nach dem Motto „ein Link hier, ein Link da, ist besser als gar kein Link“, sondern im Rahmen einer durchdachten Strategie eines strukturierten und organischen Linkbuildings. Das gelingt nicht auf die Schnelle und kurzfristig, sondern am ehesten mittel- und langfristig – darum sind Versprechen von schnellem oder gar garantiertem Erfolg ein Unding in der heutigen Suchmaschinenoptimierung.

Immer wichtiger wird es vor allem, dass beim Linkaufbau keinerlei sogenannte Black-Hat-Methoden Anwendung finden, die von Google als manipulative Techniken der Suchmaschinenoptimierung betrachtet und abgestraft werden (Google-Penalty).

Die Düsseldorf Werbeagentur Echtzeit und ihr Werbeteam im Online-Marketing greift auf erfahrene Online-Redakteure und digitale Spezialisten zurück, die manuell Unique Content produzieren, Links setzen und diese kontinuierlich stärken.

Düsseldorf Werbeagentur Echtzeit

Nur mit dieser Art der ganzheitlichen SEO Suchmaschinenoptimierung ist es langfristig möglich, Veränderungen im Google-Ranking zu Gunsten von Kunden, Marken und Unternehmen zu erzielen.

Onpage Optimierung: HTML W3C Validation

HTML W3C ValidationDas HTML Validieren der eigenen Internetpräsenz ist für manche Webmaster ein Muss, jedoch hat Google selbst bestätigt, dass ein Validieren nicht zwingend notwendig ist.

Wenn man mit einen W3C Validation Tool über die Suchmaschine Google laufen lässt, sieht man das Google selbst über 36 HTML Code Fehler besitzt.

Das korrigieren der HTML Fehler bereitet vielen Webmastern und Developern viel Kopfschmerzen, da es meist schwierig und zeitaufwändig ist, HTML Codes zu korrigieren.

Oft zeigt W3C viele wichtige Fehler an, jedoch sind diese, wie gesagt, nicht zwingend notwendig zu reparieren.

Es ist jedoch immer zu empfehlen, sicherheitshalber eine W3C Validierung durchzuführen, denn HTML Fehler können den Internetnutzern beim Besuchen, sowie die Roboter (Robots) beim Indexieren (Crawling) der Internetpräsenz viele Hürden und Hindernissse bereiten.

 

Eure Webseite könnt ihr hier auf Fehlern überprüfen:

Onpage Optimierung: Die SEO optimierte Content Erstellung

Die SEO optimierte Content ErstellungDie SEO optimierte Content Erstellung steht für das Erstellen von Inhalten auf der Internetpräsenz, die für Suchmaschinen optimiert ist.

Dies ist das Wichtigste bei der Onpage Optimierung.

Wer einen optimierten Inhalt erstellen möchte, sollte ebenfalls Erfahrung beim SEO Texten haben, denn ein optimierter Text mit der perfekten Keyworddichte, kann die Positionierung (Ranking) in den Suchergebnissen besonders positiv beeinflussen.

Eine gute Keyworddichte liegt, laut meinen Recherchen im Internet, zwischen 2 bis 4 Prozent, jedoch behaupten amerikanische SEOs das eine gute Keyworddichte auch bis zu 20 Prozent liegen kann. Jedoch sollte jeder die für ihn perfekte Keyworddichte selbst herausfinden und nach Analysen der Positionierung (Ranking) die Keyworddichte individuell modellieren und anpassen, so dass die Internetpräsenz am besten in den Suchergebnissen platziert wird.

 

CONTENT IS KING?

Ganz wichtig ist es aber, wie man den Inhalt (Content) der Internetpräsenz erstellt.

Hierfür sollte man bei der Erstellung von Inhalten (Content) folgende wichtige Punkte beachten:

  • Pro Seite sollte das Suchwort (Keyword) in den H1, H2 und H3 Titel Codes vorkommen.
  • Bei der Texterstellung sollte man beachten, dass man das Suchwort (Keyword) am Anfang (im ersten Satz), in der Mitte und am Ende (im letzten Satz) des Textes platziert.
  • Die gesamten Bilder müssen durch Alt Tags gekennzeichnet werden. Zu empfehlen ist, dass man die Suchwörter (Keywords) in den Alt Tags einfügt.
    • Mehr dazu unter: Bilder SEO optimieren.
  • Das Suchwort (Keyword) sollte im SEO optimierten Text als Link vorkommen. Möglich ist es die Suchwörter (Keywords) Intern oder extern zu verlinken. Auch zu beachten ist, das der Linkcode einen Titel Attribut hat und diese mit den Suchwort (Keyword) gekennzeichnet ist. Das Taggen durch Tags ist hier auch möglich, jedoch ist es zu empfehlen Tag Links auf NoFollow zu setzen oder in der Robots.txt per Disallow zu sperren.
  • Suchwörter (Keywords) sollten im optimiertem SEO Text mindestens einmal als Fettschrift, Kursivschrift und wenn möglich auch unterstrichen vorkommen.

Hat man die oben genannten Punkte befolgt, kann man sich sicher sein, dass der Inhalt (Content) für die Suchmaschinen optimiert ist und ebenfalls als relevant erkannt werden kann. Ein wichtiger Baustein der Suchmaschinenoptimierung (SEO).

Siegelfolien mit unbegrenzten Einsatzoptionen

Siegelfolien mit unbegrenzten EinsatzoptionenDie innovativen Siegelfolien findet man in Anwendungsbereichen wie “Food” sowie “Non-Food” und für wirklich jede Art von Schalen werden passende Deckel aus Folien hergestellt. Siegelfolien zeichnen sich durch eine enorm kompetente Siegelfähigkeit au und erfreuen sich großer Beliebtheit bei Unternehmen von Feinkost bis TK-Ware.

Eine enorme Kälte- und Hitzebeständigkeit plus eine enorme Aromabarriere ermöglicht es für Einsätze in Mikrowellen und Backofen.

Continue reading

Strahlend schön mit der richtigen Augenpflege

 

Augenpflege kann heute sehr viel mehr leisten, als noch vor ein paar Jahren. Forscher arbeiten stetig an der Entwicklung hoch wirksamer Inhaltsstoffe, die die sensible Haut rund um die Augen schützen, vitalisieren und straffen soll. Konkret geht es eher um die Zusammenstellung der medizinisch wirksamen Inhaltsstoffe, als um deren Neuentdeckung, denn schon im Altertum gab es für die Reichen und Mächtigen Augenpflege Produkte mit natürlichen, selbstverständlich nicht chemischen Wirkstoffen.

Kamille, um nur eine Pflanze zu nennen, wurde gekocht und als Augenpflege bei geschwollenen Liedern genutzt. Heute sind Augenpflege Cremes, Gele und Seren glücklicherweise länger haltbar als früher und zudem wirkungsvoller gegen Schwellungen und erste Falten.

Augenpflege ist für viele somit das wichtigste Anti Aging Mittel – noch vor der Feuchtigkeitspflege.

 

Augenpflege damals und heute

Schon immer hatten die Menschen das Bedürfnis, jung, gesund und schön auszusehen. Deshalb ließen sie sich schon früh etwas einfallen, um ihrem Ziel – strahlender, lang anhaltender Schönheit – näherzukommen.

In allen Teilen der Welt nutzten die Menschen das, was sie in der Natur vorfanden, um daraus Körperpflege Produkte sowie natürlich Augenpflege herzustellen. Schon ca. 2500 v. Chr. lebten in Jericho (im heutigen Westjordanland) Menschen in einer Stadt-Gemeinschaft zusammen und durch den regen Handel mit anderen Ländern verfügten sie über das Wissen und die Rohstoffe, um heilende Tinkturen und der Schönheit dienlicher Kosmetik herzustellen.

Für die Augenpflege nutzten sie selbst angebaute Kräuter, Mineralien und Spurenelemente aus dem Toten Meer sowie Pflanzen, die den trockenen und heißen Sommermonaten trotzten.

Ungefähr zur selben Zeit entdeckten die Menschen in Indien und Babylonien die schönheitsfördernde Kraft der Aloe vera. Von den Arabern wurde die vielseitig nutzbare Pflanze bis nach Europa gebracht, wo sie von Mönchen gezüchtet und zu wohltuenden Salben verarbeitet wurde. Noch heute ist der feuchtigkeitsspendende Aloe vera Saft in vielen Moisturizern, Gesichtsmasken und Sonnenpflege Produkten enthalten, da er beruhigend auf entzündliche, gereizte und trockene Haut wirkt.

In Südamerika tragen viele Frauen eine Pflegemaske speziell zur Augenpflege mit Aloe vera auf, denn so eine Maske kühlt und belebt die zarte Augenpartie.

Von innen und außen schön

Etliche Inhaltsstoffe, die sich noch heute in Augenpflege Produkten befinden, wurden ursprünglich als Medizin getrunken oder gegessen.

Erst später erkannte man, dass viele Heilpflanzen und Mineralien nicht nur gut für die Gesundheit, sondern auch bei vielen Hautproblemen äußerst wirksam sind.

Ob zur Wundheilung, bei Ekzemen oder gegen Alterserscheinungen wie Falten, konnte man Salben, Tinkturen und Cremes auftragen, die nicht nur die jeweiligen Hautprobleme lösten, sondern darüber hinaus auch schöner machten.

In neuen Kosmetikprodukten sind Pflanzenstoffe, wie zum Beispiel aus Gurke, Mäusedorn und Arnika, nach wie vor begehrt, denn sie wirken besänftigend und helfen der Haut, ihre Elastizität und Struktur zu bewahren. Selbst Peelings gab es schon früher, als uns heute vielleicht bewusst ist.

Für das Gesicht, aber auch für die Füße und zur restlichen Körperpflege wurde beispielsweise grobes Meersalz oder Sand mit Wasser angereichert, aufgetragen und einmassiert, um die oberste Hautschicht zu lösen und somit einen frischen Teint zu forcieren.

 

Das Besondere an Augenpflege

Cremes, Gele und Seren haben, je nach Inhaltsstoffen, verschiedene Aufgaben. Wichtig ist, die Augenpflege auf die Bedürfnisse der Haut angepasst ist.

Menschen mit sehr trockener Haut brauchen besonders viel Feuchtigkeit. Menschen mit Hautunreinheiten oder Pigmentflecken im Gesicht brauchen hingegen eine ganz andere Behandlung. Da die Haut rund um die Augen feiner und empfindlicher ist, als beispielsweise die T-Zone (Stirn, Wangen und Kinn), sollte man die Augenpflege immer unabhängig von der Tages- oder Nachtcreme wählen.

 

Junge empfindliche Haut verzeiht viel, aber auch sie muss vor freien Radikalen und Umwelteinflüssen mit Augenpflege geschützt werden. Ob jung oder alt, Mann oder Frau – ein Pflegeprodukt speziell für die Augen mit Sonnen-, beziehungsweise Lichtschutz hilft bei feinen Linien und Falten (Krähenfüßen). Produkte mit UV-Schutz sollten jeweils am Morgen nach der Reinigung des Gesichts und vor der weiteren Pflege aufgetragen werden.

Am Abend, wiederum nach der Gesichtsreinigung, darf die Augenpflege auch gerne etwas reichhaltiger sein, damit sich die fettige Haut revitalisieren kann.

 

Augenpflege richtig aufgetragen

Viele machen den Fehler und tragen die Augencreme nicht korrekt auf. Zum einen ist es wichtig, dass die Haut vollkommen porentief von Talg, ggf. Make-up und sonstigen Rückständen befreit wird.

Nur so kann die Augenpflege ihre volle Wirkung entfalten. Darüber hinaus ist es wichtig, nicht zu viel und nicht zu wenig von dem Produkt aufzutragen. Die Haut kann nur begrenzt Wirkstoffe aufnehmen. Alles darüber hinaus wäre Verschwendung. Augenpflege wirkt am besten, wenn sie leicht eingeklopft und einmassiert wird bis sie eingezogen ist.

Produkte mit Hyaluronsäure wirken straffend und sind deshalb ideal für den Tag. Milchsäure und unterschiedliche Vitamine hingegen glättet und restrukturiert die Haut. Um Augenringe und dunkle Augenschatten am Tag zu vermeiden, ist zum einen ein erholsamer Schlaf nötig. Darüber hinaus können Produkte angewandt werden, die zur Heilung der Haut beitragen.

Tipp: Nach dem Auftragen der Augenpflege empfinden es viele Menschen als angenehm, mit einer Schlafmaske zu Bett zu gehen. So kann die medizinische Kosmetik noch gezielter wirken. Manche Beauty Blogger meinen, das wäre vielleicht gut bei Fältchen und um Tränensäcke zu mindern, würde aber auf Dauer den Wimpern schaden.

Tipps und Tricks für schöne Wimpern geben wir Ihnen dann in einem der kommenden Artikel.

Onpage Optimierung: Meta Tags optimieren

Meta Tags optimierenHier finden Sie eine Erklärung zum Thema: Onpage Optimierung der Meta Tags, welches den Suchmaschinenrobots eine bessere Zuordnung übermittelt.

Oft habe ich schon mitbekommen, dass einige Blogger behaupten, dass eine Optimierung der Meta Tags des Header Bereiches bei der Suchmaschinenoptimierung oder auch SEO genannt nicht zwingend notwendig sei.

Der entscheidende Faktor seien lediglich Anzahl und Qualität der Empfehlungslinks (Backlinks).

Jedoch ist es zwingend anzuraten, bei einer Onpage Optimierung auch den Header Bereich zu optimieren.

Man sollte den Google Robots (Google Bots) entgegenkommen und ihnen das Indexieren (Crawling) vereinfachen: Bei einer Meta Tags Optimierung liefert man den Google Robots (Google Bots) die genauen Daten der Internetpräsenz. Dies gilt natürlich auch für die anderen Robots wie zum Beispiel von Bing oder Yahoo.

 

Weiteres über Meta Tags

Hier finden Sie weitere Themen über Meta Tags, welches zur Optimierung des Header-Bereiches dienen soll:

Offpage Optimierung: Das Pingen an Ping Dienste

URL PingWieso das Pingen der URL sehr wichtig ist, ist für jeden SEO (Suchmaschinenoptimierer) ebenfalls einsichtig.

Ping ist sozusagen ein Diagnose Werkzeug, mit dem überprüft wird, ob ein spezieller Host in einem IP Netzwerk verfügbar und erreichbar ist.

Es gibt hierzu spezielle Ping Tools, Ping Webseiten und Netzwerke.

Besonders RSS Feeds werden gerne gepingt, sowie auch die URL der eigenen Internetpräsenz.

SEOs (Suchmaschinenoptimierer) verwenden einen Ping, damit die Roboter der Suchmaschinen (Robots) dadurch abgefangen werden, um auf die eigene Internetpräsenz zu locken. Der Profit ist die schnelle Indexierung des neuen Inhaltes (Content). Das Pingen der eigenen URL kann sich positiv auf die Platzierung in den SERPs auswirken.

Man sollte beachten, dass man möglichst nur einmal die eigene URL pingt, denn wenn man die URL zu oft pingt, kann dies zu einer Sperrung der URL in diversen Ping Netzwerken vorkommen. Es wird also geraten, das Pingen der eigenen URL nicht als SPAM Schleuder zu verwenden.

Es ist aber in jedem Fallzu empfehlen, die eigene URL zu pingen, wenn entweder ein neuer Inhalt (Content) hinzugefügt oder wenn der Inhalt verändert wurde. Dies gilt auch für die jeweiligen neu erstellten Unterseiten und RSS Feeds.

WordPress Blogs pingen (nach bestimmten konfigurationen und installierten WordPress Plugins) neu erstellte Seiten meist automatisch, jedoch ist es bei normalen Webseiten nicht der Fall.

 

Hier findet ihr einige interessante Ping Dienste bzw. Netzwerke:

  • Ping-o-matic
  • Pingler

 

Wer mehrere URLs pingen möchte kann hier weitergeholfen werden:

  • Free Mass Ping Unlimited Websites or Blogs or RSS on BulkPing.com
  • Mass-Ping

 

Eine aktuelle Ping-Liste der Ping-Services:

Hier ist eine Liste mit den URLs der aktuellsten Ping-Services, diese können fortgeschrittene SEOs mit ihren Tools einsetzen.

Oder es in WordPress unter “Einstellungen” > “Schreiben” im Feld “Update Services” einfügen.

(Link: https://deine-Domain.de/wp-admin/options-writing.php)

		https://1470.net/api/ping

		https://a2b.cc/setloc/bp.a2b

		https://api.feedster.com/ping

		https://api.feedster.com/ping.php

		https://api.my.yahoo.co.jp/RPC2

		https://audiorpc.weblogs.com/RPC2

		https://bblog.com/ping.php

		https://bitacoles.net/notificacio.php

		https://bitacoles.net/ping.php

		https://bitacoras.net/ping

		https://bitacoras.net/ping/

		https://blo.gs/ping.php

		https://blog.goo.ne.jp

		https://blog.goo.ne.jp/XMLRPC

		https://blogbot.dk/io/xml-rpc.php

		https://blogdb.jp

		https://blogdb.jp/xmlrpc

		https://blogdigger.com/RPC2

		https://blogmatcher.com/u.php

		https://blogoon.net/ping/

		https://blogpeople.net/ping

		https://blogroots.com/tb_populi.blog?id=1

		https://blogsearch.google.ae/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.at/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.be/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.bg/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.ca/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.ch/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.cl/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.co.cr/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.co.hu/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.co.id/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.co.il/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.co.in/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.co.it/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.co.jp/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.co.ma/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.co.nz/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.co.th/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.co.uk/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.co.ve/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.co.za/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.com.ar/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.com.au/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.com.br/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.com.co/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.com.do/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.com.mx/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.com.my/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.com.pe/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.com.sa/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.com.sg/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.com.tr/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.com.tw/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.com.ua/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.com.uy/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.com.vn/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.com/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.de/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.es/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.fi/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.fr/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.gr/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.hr/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.ie/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.in/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.it/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.jp/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.lt/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.nl/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.pl/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.pt/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.ro/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.ru/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.se/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.sk/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.tw/ping/RPC2

		https://blogsearch.google.us/ping/RPC2

		https://blogshares.com/rpc.php

		https://blogsnow.com/ping

		https://blogstreet.com/xrbin/xmlrpc.cgi

		https://bulkfeeds.net

		https://bulkfeeds.net/rpc

		https://catapings.com/ping.php

		https://coreblog.org/ping/

		https://effbot.org/rpc/ping.cgi

		https://feedsky.com/api/RPC2

		https://fgiasson.com/pings/ping.php

		https://hamo-search.com/ping.php

		https://holycowdude.com/rpc/ping/

		https://imblogs.net/ping/

		https://lasermemory.com/lsrpc/

		https://mod-pubsub.org

		https://mod-pubsub.org/kn_apps/blogchatt

		https://mod-pubsub.org/ping.php

		https://newsblog.jungleboots.org/ping.php

		https://newsisfree.com/RPCCloud

		https://packetmonster.net/xmlrpc.php

		https://ping.amagle.com/

		https://ping.bitacoras.com

		https://ping.blo.gs/

		https://ping.blogg.de/

		https://ping.bloggers.jp/rpc/

		https://ping.blogs.yandex.ru/RPC2

		https://ping.cocolog-nifty.com/xmlrpc

		https://ping.exblog.jp/xmlrpc

		https://ping.fc2.com/

		https://ping.feedburner.com

		https://ping.kutsulog.net/

		https://ping.myblog.jp

		https://ping.rootblog.com/rpc.php

		https://ping.snap.com/ping/RPC2

		https://ping.syndic8.com/xmlrpc.php

		https://ping.weblogalot.com/rpc.php

		https://ping.wordblog.de/

		https://pinger.blogflux.com/rpc

		https://pinger.blogflux.com/rpc/

		https://pingoat.com/

		https://pingoat.com/goat/RPC2

		https://pingqueue.com/rpc/

		https://popdex.com/addsite.php

		https://r.hatena.ne.jp/rpc

		https://rcs.datashed.net

		https://rcs.datashed.net/RPC2/

		https://rpc.blogbuzzmachine.com/RPC2

		https://rpc.bloggerei.de/ping/

		https://rpc.blogrolling.com/pinger/

		https://rpc.icerocket.com:10080

		https://rpc.icerocket.com:10080/

		https://rpc.pingomatic.com

		https://rpc.reader.livedoor.com/ping

		https://rpc.tailrank.com/feedburner/RPC2

		https://rpc.technorati.com/rpc/ping

		https://rpc.technorati.jp/rpc/ping

		https://rpc.twingly.com

		https://rpc.weblogs.com/RPC2

		https://rpc.wpkeys.com

		https://rpc.wpkeys.com/

		https://services.newsgator.com/ngws/xmlrpcping.aspx

		https://signup.alerts.msn.com/alerts-PREP/submitPingExtended.doz

		https://snipsnap.org/RPC2

		https://syndic8.com/xmlrpc.php

		https://thingamablog.sourceforge.net/ping.php

		https://topicexchange.com

		https://topicexchange.com/RPC2

		https://trackback.bakeinu.jp/bakeping.php

		https://wasalive.com/ping/

		https://www.a2b.cc

		https://www.a2b.cc/setloc/bp.a2b

		https://www.bitacoles.net/ping.php

		https://www.blogdigger.com/RPC2

		https://www.blogoon.net/ping/

		https://www.blogpeople.net

		https://www.blogpeople.net/servlet/weblogUpdates

		https://www.blogroots.com

		https://www.blogroots.com/tb_populi.blog?id=1

		https://www.blogshares.com/rpc.php

		https://www.blogsnow.com/ping

		https://www.blogstreet.com/xrbin/xmlrpc.cgi

		https://www.catapings.com/ping.php

		https://www.feedsky.com/api/RPC2

		https://www.holycowdude.com/rpc/ping/

		https://www.imblogs.net/ping/

		https://www.lasermemory.com

		https://www.lasermemory.com/lsrpc/

		https://www.mod-pubsub.org/kn_apps/blogchatter/ping.php

		https://www.mod-pubsub.org/ping.php

		https://www.newsisfree.com/RPCCloud

		https://www.newsisfree.com/xmlrpctest.php

		https://www.popdex.com

		https://www.popdex.com/addsite.php

		https://www.rssfwd.com/xmlrpc/api

		https://www.snipsnap.org

		https://www.snipsnap.org/RPC2

		https://www.xianguo.com/xmlrpc/ping.php

		https://www.zhuaxia.com/rpc/server.php

		https://xmlrpc.blogg.de

		https://xmlrpc.blogg.de/

		https://xping.pubsub.com/ping/

		https://zhuaxia.com/rpc/server.php

		https://phobos.apple.com/WebObjects/MZFinance.woa/wa/pingPodcast

		https://ping.feedburner.com/

		https://ping.myblog.jp/

		https://ping.wordblog.de/ https://r.hatena.ne.jp/rpc

		https://rpc.twingly.com/

		https://feedshark.brainbliss.com/

		https://www.pingmyblog.com/

		https://geourl.org/ping

		https://www.weblogalot.com/ping

		https://cullect.com/feed/ping

		https://www.wasalive.com/ping/

		https://blogping.unidatum.com/RPC2/

		https://blog.with2.net/ping.php

		https://godesigngroup.com/blog/feed

		https://ping.blo.gs

		https://ping.fc2.com

		https://ping.kutsulog.net

		https://ping.pubsub.com/ping

		https://ping.baidu.com/ping/RPC2

		https://blog.yodao.com/ping/RPC2

		https://blog.iask.com/ping.php

		https://ping.wordblog.de

		https://rpc.aitellu.com

		https://rpc.pingomatic.com/

		https://xping.pubsub.com/ping

		https://www.lasermemory.com/lsrpc

		https://www.mod-pubsub.org/knapps/blogchatter/ping.php

		https://coreblog.org/ping

		https://mod-pubsub.org/knapps/blogchatt

		https://www.syndic8.com/xmlrpc.php

		https://sindice.com/xmlrpc/api

		https://ping.amagle.com

		https://ping.bloggers.jp/rpc

		https://ping.blogmura.jp/rpc

		https://ping.weblogs.se

		https://rcs.datashed.net/RPC2

		https://rpc.blogrolling.com/pinger

		https://www.blogoole.com/ping

		https://www.blogoon.net/ping

		https://www.blogroots.com/tbpopuli.blog?id=1

		https://www.bloglines.com/ping

		https://www.octora.com/add_rss.php

		https://rpc.weblogs.com/rpc2

		https://serenebach.net/rep.cgi

		https://blog.youdao.com/ping/RPC2

		https://ping.bloggnytt.se

		https://xianguo.com/xmlrpc/ping.php

		https://www.blogpeople.net/

		https://rpc.blogcatalog.com/

		https://blogsearch.google.co.uk/pingRPC2

		https://ping.blogg.de

		https://wasalive.com/ping

		https://holycowdude.com/rpc/ping

		https://feedshark.brainbliss.com

		https://blogdigger.com/add.jsp

		https://geekphilosopher.com/MainPage/gpBlogLinkAdd.php

		https://signup.alerts.msn.com/alerts-...ngExtended.doz

		https://www.blogtree.com/

		https://www.bloguniverse.com/radlinks/

		https://www.pubsub.com/add_feed.php

		https://validpinger.org/ping

		https://rcs.someotherpinger.com/RPC2

		https://bustedpinger.com/ping

		https://blogupdate.org/ping

		https://rcs.salon.com/RPC2

		https://www.weblogs.com/RPC2

		https://ping.weblogalot.com

		https://mapufacture.com/georss/ping/api

		https://ping.blog360.jp/rpc

		https://www.blogpeople.net/ping

		https://ping.groove-cast.com/ping.php

		https://j-ranking.net/ping.cgi

		https://ranking.kuruten.jp/ping

		https://ping.mitekaite.com/rpc

		https://focuslook.com/ping.php

		https://rpc.tailrank.com

		https://blogpeople.net/servlet/weblogUpdates

		https://www.wasalive.com/ping

		https://www.newsisfree.com/RPC

		https://ping.syndic8.com/xmlrpc.phpt

		https://shrinkurl.us/ZQl

Offpage Optimierung: Der Webverzeichnis Eintrag

WebverzeichnisDas Eintragen seiner eigenen URL in Webverzeichnisse (im englischen Web Directory genannt) ist für die Suchmaschinenoptimierung (SEO) Routine geworden.

Im Internet tummeln sich viele Webverzeichnisse, die aber meist manuell geprüft werden, bevor diese freigeschaltet werden und somit einen eingehenden Link (Backlink) wiedergeben.

 

Kleines Webverzeichnis mit großer Wirkung

Eines der bekanntesten Webverzeichnisse ist DMOZ.org wo viele URLs für den Eintrag dort geradezu Schlange stehen.

Denn DMOZ.org hat sehr strenge Regeln und Kriterien, die man beachten und erfüllen muss, jedoch ist DMOZ.org angeblich eines der von Google am besten angesehenen Backlinks, die man von Webverzeichnissen bekommt.

Besonders stark werden eingehende Links (Backlinks) von Web Verzeichnissen, wenn diese auf der gleichen Seite, auf der der Link platziert ist, eine Beschreibung aufweist und in der richtigen bzw. themenbezogenen Kategorie eingetragen wurde.

Auch bei der Eintragung in vielen Web Verzeichnissen sollte man auf die Menge, Schnelligkeit und Natürlichkeit achten. Hier wird ebenfalls geraten, sich in Grenzen zu halten und das Eintragen in den Web Verzeichnissen in einem schnellen und kurzem Zeitraum zu vermeiden.

Onpage Optimierung: Interne Verlinkung

Interne VerlinkungEine interne Verlinkung darf man nicht unterschätzen, denn wenn man bestimmte, ausgewählte und gezielte Keywords an die richtig ausgewählten und themenrelevanten bzw. themenbezogenen Unterseiten verlinkt, kann man somit auch den Unterseiten einen gewissen Link Juice verleihen, was deren Positionierung in den Suchergebnissen deutlich verbessert.

Oft sehe ich im Internet diverse Webseiten und Blogs die sehr qualitätsreiche und interessante Inhalte vorweisen können, die jedoch leider keine interne Verlinkung aufweisen.

Die Robots folgen meist den Links in der Navigation oder der aufgelisteten “Related Post“, jedoch ist es zu empfehlen, wichtige Keywörter im Artikeltext selbst zu verlinken.

 

Wieso ist die Interne Verlinkung so wichtig?

Viele Blogs oder auch Webseiten, die in den Suchmaschinen eine gute Position haben, verwenden sehr intensiv eine gute interne Verlinkung.

Selbst SEO bzw. Linkbuilding oder auch Linkaufbau bräuchte man eigentlich für die Unterseiten nicht betreiben, solange auf der Startseite ein mindestens 300 Wörter Text aufzufinden ist, in dem die gezielten Keywords zu den Unterseiten verlinkt sind.

Man leitet die Google Robots sozusagen auf die Unterseiten weiter, damit diese die Unterseiten crawlen und indexieren können.

Auch wenn es auf den Unterseiten keine neuen Inhalte zu indexieren gibt und diese einen “revisit after 7 days” in den Meta Tags haben, ist es zu empfehlen, die Google Bots trotzdem stets auf die gezielten Unterseiten weiterzuleiten und damit den Link Juice richtig zu verteilen.

 

Nehmt euch doch mal die SEO Gurus unter die Lupe

Wikipedia, der offizielle Google Blog oder auch der offizielle Matt Cutts Blog beweisen sich als regelrechte Gurus der Suchmaschinenoptimierung (SEO).

Denn in den USA bzw. Google.com ist der Blog von Google oder auch der Blog von Matt Cutts sehr gut in den Suchergebnissen platziert.

Wikipedia ist auch einer der besten in Deutschland, denn egal was man eingibt… irgendwie findet man Wikipedia immer auf den ersten Seiten der Suchergebnisse.

Vergessen wir mal den Google Blog oder den Blog von Matt Cutts… und schauen uns Wikipedia an. Wenn man Wikipedia einmal richtig unter die Lupe nimmt, kann man erkennen, dass die Betreiber SEO Experten sind, intensiv fast jedes Wort mit einem Anchortextlink zu den Unterseiten bzw. anderen Seiten verlinken und dies ist auch meist der Grund, wieso Wikipedia immer so gut platziert ist in den Suchmaschinen.

Man braucht quasi kein Linkbuilding für die Unterseiten, wenn man auf der Startseite zu den Unterseiten intern verlinkt, jedoch sollte man darauf achten, dass interne Links, die mit Anchortext versehen und inmitten eines mindestens 300 Wörter Textes platziert sind sind.

Denn meinen Erfahrungen nach geben diese mehr Link Juice als wenn die Links in der Navigation oder im bekannten “Related Post” zu finden sind.

 

Gewisse Link Power durch das interne Verlinken erzeugt einen besseren PR

Werden zum Beispiel Web 2.0 Seiten (z.B. Webseiten oder Blogs), die einen High PR haben und Backlinks zu deiner Startseite führen, die ihrerseits nur sehr wenige externe Verlinkungen hat, ist es durchaus möglich das deine Domain, beim nächsten PR Update von Google, eventuell einen höheren PR bekommt.

Es ist aber auch immer davon abhängig, wie viele High PR Webseiten, High PR Blogs oder auch Web 2.0 Seiten zu deiner Domain verlinken und was für eine Qualität diese Backlinks mit sich bringen.

 

Sind es Kommentar Backlinks oder Backlinks in einem Artikeltext?

Dies sind zwei sehr große Unterschiede, auf die Google achtet und diese Backlinks auch dementsprechend von der Qualität bewertet.

Denn Web 2.0 Seiten, die zu viele externe Links haben, zum Beispiel Blogartikel mit über 30 externen Kommentar Links, bringen nicht soviel Qualität mit sich wie im Gegensatz Blogartikel mit sehr wenig externen Links. Blogartikel die einen sehr hohen PR haben, jedoch zu viele externe Links, bringen nicht zwingend einen qualitätsvollen Backlink, da der sogenannte Link Juice an die anderen externen Links „gerecht“ verteilt werden muss.

Wenn man sich Backlinks kauft, sollte man darauf achten das diese Backlinks auch genug Qualität haben, indem diese nicht per ‘Kommentare versenden‘ erzeugt werden, sondern durch Anchortext (Ankertext) Backlinks, die in qualitätsreichen und einzigartigem Inhalt (Unique Content) entstehen.

Ganz gefährlich ist es, wenn man Content klaut und dort einen Backlink platziert, denn die Google Robots sind mittlerweile, von der Technologie so fortgeschritten, dass diese sogar bis zu 40% erkennen, ob der Content kopiert bzw. geklaut wurde. Somit haben die im geklauten Content platzierten Backlinks so gut wie gar keine Qualität und Google zählt diese Backlinks dann quasi gleich 0.

Das gleiche gilt auch mit den Bildern im Content, diese müssen auch einzigartig sein, denn die Google Robots scannen auch die Bilder für die Google Bilder Suche und erkennen hier ebenfalls, welche Bilder kopiert bzw. geklaut wurden. Hier wird es dann schwer bis unmöglich sein, dass diese Bilder in der Bildersuche von Google auf den ersten Seiten platziert werden.

 

Wie man für die interne Verlinkung das richtige Keyword und die URL recherchiert?

Viele Webmaster wissen, wie man Backinks setzt, aber ich schreibe ja dieses Tutorial, um Leuten zu helfen, die sich damit nicht auskennen.

Also zeige ich euch mal, wie ich selbst eine interne Verlinkung durchführe:

  • Als erstes rufe ich Google auf.
  • Ich gebe in Google erstmal “site:seobunny.de” ein.
  • Dann markiere ich ein wichtiges Keyword, welches geschätzerweise themenrelevant für eine meiner Unterseiten ist.
  • Ich kopiere das Wort bzw. Keyword und füge es in Google nach “site:seobunny.de” ein und das sieht dann so aus… “site:seobunny.de Keyword“.

 

Interne Verlinkung Beispiel

  • Jetzt zeigt mir Google die themenrelevantesten Artikel meines SEO Blogs (am besten vorher die Browser Cache löschen).
  • Ich klicke auf eines der ersten Ergebnisse, bei dem das Keyword auch im Title zu finden ist.
  • Jetzt kopiere ich den Permalink zu der Unterseite.
  • Jetzt füge ich den Permalink im Formular “Links” ein.
  • Nicht vergessen einen Title Attribut zu setzen.
  • Bei externen Links sollte man aufpassen ob man einen rel=”nofollow” Attribut setzen muss.
  • Ebenfalls sollte man bei externen Links stets immer ein target=”_blank” Attribut setzen, damit sich beim besuchen des externen Links, ein neues Fenster öffnet. Dies ist eine wichtige Maßnahme, um den Traffic nicht zu verlieren.
  • Jetzt nochmal kurz mit der Maus drüber, um zu sehen ob der Link auch richtig ist und ob das Title Attribut wirklich gesetzt wurde. Man sollte stets aufpassen, dass man keine gebrochenen Links (broken links) im Artikel hat, denn das wäre sehr schlecht für die Google Robots, wenn diese auf eine leere Seite weitergeleitet werden. Wird dies jedoch passieren, wertet Google diese Seite eventuell negativ ab und dies kann deine Position in den Suchergebnissen stark beeinflussen.

 

Interne Verlinkung: Wie verlinkt man richtig?

Es ist wichtig das man folgendes bei der internen Verlinkung beachtet:

Man wird mehr Erfolg bei der Platzierung (Ranking) in den Suchergebnissen bekommen, wenn nicht nur normale URL Backlinks generiert wurden, sondern Anchortext Backlinks.

 

So sieht ein ganz normaler HTML Link Code aus:

<a href=”https://www.deine-seite.de/”>https://www.deine-seite.de/</a>

 

Hier ein Beispiel wie ein seo-optimierter Anchortext Backlink aussehen musst:

<a href=”https://www.deine-seite.de/” Title=”Keyword”>Keyword</a>

 

Wichtig ist hierbei, dass ein Titel Attribut im HTML Link Code vorhanden ist, damit die Roboter der Suchmaschinen (Robots) den Link besser zuordnen können.

Es ist ratsam anstatt einfache Linktitel lieber Suchwörter-bezogene (Related Keywords) Linktitel zu verwenden, denn das Wort “Hier klicken” oder “Mehr erfahren“, was viele Webmaster anwenden, kann ein Roboter nicht genau zuordnen.

 

Interne Verlinkung ist sehr wichtig

Wie schon bereits erwähnt ist das interne Verlinken sehr wichtig und man sollte dies niemals vergessen beim Artikel schreiben.

Denn dies kann deine Position in den Suchergebnissen der Suchmaschinen stark und positiv beeinflussen. Deshalb sollte man stets eine interne Verlinkung in jeden Artikel des Blogs durchführen, um den Link Juice auch an die anderen Unterseiten zu verteilen.

Bad Neighbourhood

Bad NeighbourhoodJeder kennt sie: die bösen Nachbarn, die eigentlich keiner gerne im Haus hat.

  • Doch was hat das mit Suchmaschinenoptimierung zu tun?
  • Warum fürchten sich viele SEOs so sehr vor der sogenannten Bad Neighbourhood?

Die Suchmaschinenbetreiber, allen voran Google, stellen heutzutage sehr gut und effektiv fest, welche Webseiten im Internet miteinander interagieren, welche eine thematische und welche eine strukturelle Ebene teilen.

Das einfachste Mittel sind wieder einmal die Links: Wenn Seite A auf Seite B verlinkt, Seite B aber wiederum zweifelhaften Content oder ihrerseits zweifelhafte Links aufweist – dann gerät auch Seite A in ein gefährliches Umfeld. Denn in den Augen der Suchmaschine gilt das alte Sprichwort: Mitgehangen, mitgefangen!

Ein Backlink ist nach wie vor im Sinne einer Empfehlung zu verstehen – und wer will schon zwielichte Seiten verlinken und sich somit selbst in Verruf bringen.

Darum gilt beim SEO stets die Devise: Vorsicht, wohin man verlinkt – Vorsicht, woher Links kommen. Denn hat man sich die Bad Neighbourhood einmal ins Haus geholt, ist es oftmals gar nicht so einfach sie wieder loszuwerden. Zwar kann man einfach den Link / die Links entsprechend entfernen, doch wie es um den Trust und das Ansehen des eigenen Webprojektes bei Google bestellt ist, das vermag nur der Suchmaschinengigant aus Mountain View selbst zu beantworten.